Tensiometer

Bei einem Tensiometer handelt es sich um ein Feuchtemessgerät, welches zur kontinuierlichen Überwachung der Bodenfeuchtigkeit eingesetzt wird. Man findet die Messgeräte in der Landwirtschaft, in Gärtnereien oder auch in der Forschung. Sie geben Auskunft über eine mögliche Austrocknung der Ernte oder eines ganzen Pflanzenbestandes, aber auch über das Absinken des Bodenwassers. Das Tensiometer erfasst die Saugspanne und zeigt auf wie schnell der Boden das Wasser bindet. Das Messergebnis wird im Wert hPa angegeben.

Feuchtemessgeräte können aber auch der Kontrolle von Kaminholz und verschiedener anderer Bausubstanzen dienen.

Der Top-Hersteller Reed steht auch im Bereich der Feuchtemessgeräte für höchste Qualität und Genauigkeit. Werfen Sie gerne einen Blick in unser Angebot und sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an!

Artikel 1 - 2 von 2